VG News vom 30.03.2020    |    Herausgeber: www.virtual-galopp.de    |    Redaktion: Ariane, Balli, Conny

Schlagzeilen

Leitartikel
Conny
Leitartikel 15.03.2020 - bis zum Ende der Corona-Krise
Am Anfang der Corona-Krise - heute beginnt die dritte Woche
Keine Frage, was heute auch hier das Thema Nummer 1 sein muss, der Corona-Virus, der das ganze Land, ja ganz Europa und sogar die Welt verändert hat. Nichts ist mehr so wie noch vor vier Wochen - und beinahe alles wird täglich immer häufiger anders als es noch gestern war.

Und die Politik bekommt den Denkzettel, den sie schon lange verdient hat - sie wird von ihrem "Beschleunigungswahn" drastisch in die Gegenrichtung gezwungen - wie ein Zauberwort der Vernunft taucht plötzlich die "Verlangsamung" auf und zwingt die Politik genau das zu tun, was sie verächtlich mit "Stillstand der Entwicklung" bezeichnet hat.

Oft ist eben "Weniger" mehr, auch wenn das zunächst absurd erscheinen mag. Einen Luftballon kann man auch nur bis zu einem Punkt aufblasen, bevor er platzt - der Luftballon der Vernunft auf dem Planeten Erde wurde von seiner Königin der "Gier" bisher unentwegt gefüllt und bedenkenlos aufgeblasen - nun ist er geplatzt und die Natur hat uns gezeigt, wer die Chefin unseres Lebens ist und nun stehen wir vor einem Scherbenhaufen, und leider haben wir für die Bewältigung der neuen Aufgaben des Lebens politisch nur die gleichen Clowns an der Regierung, die uns mit in dieses Chaos geführt haben.
Wer hätte jemals gedacht, dass sich manche Länder in der Welt aus Gründen der Humanität gegenüber den eigenen Bürgern nun so verhalten müssen, als würden sie die eigenen Bürger vor allen anderen vorziehen und zuerst die eigenen Bürger schützen?

Noch vor vier Wochen wären sie so ganz schnell zu Nazis und zu Rechtsextremen abgestempelt worden - aber nun muss selbst die Presse zuerst über die Fragen berichten, die das eigene Volk betrifft. Plötzlich ist selbst bei den Politikern die eigene Gesundheit weit wichtiger als irgendein humanitäres Feld, auf dem so gern geerntet wird, weil es diese Pseudo-Sympathie-Pünktchen bringt, die für eine Wiederwahl wichtig sein können.

Die drastische Bremse des Egoismus wurde durch den Corona-Virus gezogen und nun stehen alle Verantwortlichen vor den Scherben ihrer Gier nach mehr und immer mehr und noch mehr...

Ich wünsche allen Spielern bei VG eine stabile und unbelastete Gesundheit und einen guten Überblick über die Möglichkeiten ihres Handelns, verbunden mit dem nötigen Glück unbeschadet aus dieser Krise zu kommen.   
 
Es grüßt euch gern - wie jede Woche
Eure Conny
comic-0051.gif von 123gif.de


Ab hier könnte die Zeitung Texte und Ideen gut gebrauchen...!


www.virtual-galopp.de